Montag, 6. August 2012

Messung für alle deutschen Racing King's gut gelaufen

Simple Heurekas Amy mit ihrem Nachwuchs Racing King's Blue Velvet, Brenda, Buddy und Black Eddy.

Die Whippetmessung in Hildesheim, war gut organisiert und lief für unseren Nachwuchs problemlos, alle sind eingemessen. Es ist ein großer Schritt zur Rennlaufbahn.



Da die Messung mit dem Training in Hildesheim einherging, nutzten Velvet und Eddy die Möglichkeit ihre Lizenzläufe zu absolvieren. Im erste Lauf hatten wir genügend Hunde, um beide Lizenzler in Fünferläufen zu prüfen. Im zweiten Lauf liefen die beiden Geschwister unterstützt von Schwester Brenda (die bereiz ihre Lizenzläufe absolviert hat), Crazy Runners Gentleman und Onkel Aramis in einem tollen Lauf der mit viel Körperkontakt nach dem Start bis in die Kurve einherging. Nur so können die Kleinen lernen sich auf die derzeit engen Finalläufe vorzubereiten und die Zeiten konnten sich auch sehen lassen.
Die Lizenzläufe haben Vevet und Eddy super bestanden.
Vielen Dank an die Crazzy Runners und Gbg Josy für die Unterstützung bei den Lizenzläufen.
Jetzt können sie noch in Gruppenläufen üben und sich auf ihr erstes Rennen vorbereiten.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch an Velvet und Eddy und Ihre Besitzer und allzeit heile Pfoten und viel Spaß mit den Hunden.

Amy hat zugeschaut und ist stolz auf ihren Nachwuchs!

1 Kommentare:

Claudia Bertelsbeck hat gesagt…

Auch von uns herzlichen Glückwunsch zur Lizenz von den Dulmanians!
Dann sind wir gespannt wie sie sich in den ersten Rennen schlagen werden!
Wir wünschen allen Racing King`s eine verletzungsfreie Rennlaufbahn!
LG
Claudia

Labels

Powered by Blogger.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.