Mittwoch, 27. Juni 2012

Abschied und Neubeginn

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge bin ich aus Beringen zurückgekehrt.
Alle Hundekinder haben ein neues Zuhause gefunden. Nun ist nur noch Eddy bei mir, der geht erst am 24. September.
Es ist ein wenig Wehmut aber da ich all die neuen Besitzer kennengelernt, habe ich ein sehr gutes Gefühl. Alle neuen Besitzer sind ganz liebe Menschen, zu denen die Babys auch gleich Vertrauen hatten. Es ist schön zu sehen, wie frei und offen alle Welpen auf ihre zukünftigen Herrchen und Frauchen zu gegangen sind.
Ich wünsche allen ganz viel Freude mit den Kleinen Racing King's!!!!

Als wir nach Hause kamen war "Übermutter" Amy glücklich, dass sie noch zwei Welpen hatte und da sie wohl dachte, dass ihre armen Kinder die ganze Zeit hungern mussten, hat sie ihnen erst mal ihr eigenes Abendbrot vorgelegt und sah so glücklich aus ,als die Beiden , Velvet und Eddy, gefressen haben. Nun kann sie nur noch Eddy bemuttern und es macht Spass, ihr zuzusehen, wie liebevoll sie mit ihm umgeht.
Danke Amy, dass Du mir so toll geholfen hast, so schöne und im Leben stehende Kinder aufzuziehen, eine bessere Mutter hätte ich mir nicht wünschen können.

0 Kommentare:

Labels

Powered by Blogger.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.